Im Test: Ortega RU5 Konzert Ukulele

Product Name:Ortega RU5 Konzert
Marke:Ortega
Klang:Oberklasse
Stimmbarkeit:mittel
Saiten:Nylon
Typ:Konzert
Rating:
Preis-/Leistung:ausgezeichnet
Hier klicken um Rezensionen zu lesen und Preise zu vergleichen!

Die Ortega RU5 ist eine fantastische Ukulele für Anfänger, an der aber auch Fortgeschrittene noch Ihren Spaß haben werden. Ein absolut gut gemachtes und gelungenes Instrument in der niedrigen bis mittleren Preisklasse. Wer zu kleinen Hände für eine Sopranukulele hat ist mit der Ortega gut bedient, da diese im nächst größeren Format (Konzert) gebaut ist. Das besondere an diesem Instrument ist, dass von Haus aus hochwertige Saiten von Aquila aufgezogen sind. Wer also einen hochwertigen Sound zu einem fairen Preis haben möchte, ohne erst umständlich die Saiten wechseln zu müssen, ist mit dieser Ukulele gut bedient.

Klang

Der Klang ist sauber und warm, und je nach dem, wie intensiv man die Saiten anschlägt lassen sich verschiedene Tonlagen erzeugen, die sich alle sauber anhören. Sowohl leise als auch laute Songs meistet die RU5 problemlos und ohne störende Nebengeräusche. Der Fakt, dass hier gesperrte Hölzer verwendet werden, ist für das normal geschulte Ohr nicht auszumachen. Gesperrte Hölzer sind im Vergleich zu massiven Hölzen nicht ganz so schwingungsfreudig und klingen entsprechend weniger voll. Dafür sind diese Hölze aber unempflindlicher gegenüber klimatischen Einflüssen – es macht also nichts, wenn man die Ukulele mit auf Reisen nimmt.

Die Mechaniken der RU5 lassen sich leicht drehen und trotzdem präzise einstellen. Nach längeren Sessions tendieren die E und die A Saiten dazu, sich zu verstimmen, in unserem Test mussten wir die Ukulele alle zwei Tage neu stimmen. Nach ca. 2 Wochen hat sich das aber eingependelt und die Saiten haben Ihre Spannung auch über einen längeren Zeitraum halten können.

Hier könnt Ihr Euch selbst eine Bild vom Klang machen:

Haptik

RU5 RückseiteDie Ortega RU5 ist in dieser Preisklasse zwar nicht aus massivem Holz, sondern aus einer Fichtendecke und am Boden aus Sapelli, dem „kleinen Bruder“ von Mahagoni. Auf der Decke ist ein kleines Ornament mit einem Laser eingraviert, was durchaus ansehnlich ist, wenn man bedenkt, dass viele billigere Ukulelen hier mit Aufklebern gearbeitet hätten. So pellt sich das Ornament auch nicht ab und stört nicht beim Spielen. Das Holz des Korpus sieht durch die Umrandung hochwertig verarbeitet aus und schimmert in einem leichten Glanz.

Generell liegt die Ukulele sehr gut in der Hand, auch bei größeren Händen. Wem beispielsweise eine Sopran-Ukulele zu klein ist, der sollte hier zugreifen. Das Holz ist nur dünn lackiert und fühlt sich angenehm an. Wenn man nahe genug ran geht, duftet es auch gut 😉

Die Saitenlage sowie die Saitenabstände bei der RU5 sind sehr gut, die Saiten lassen sich sauber runterdrücken und haben einen angenehmen Abstand.

Einige winzige Unsauberheiten in der Verarbeitung sind und zwar aufgefallen (beispielsweise der Übergang vom Griffbrett zum Korpus und kleinere Unebenheiten auf der Rückseite), diese tun dem Gesamterlebnis aber keinen Abbruch und sind in dieser Preisklasse absolut zu vernachlässigen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ausgesprochen gut, besonders hat uns der Klang und die klassische Verarbeitung überzeugt. Zwar hat die Ukulele einige kleinere Unsauberheiten, diese fallen aber – betrachtet man das Gesamtpaket – kaum ins Gewicht. Viel mehr Ukulele bekommt man für den Preis von knapp 70 Euro nicht, speziell die aufgezogenen Aquila Saiten sind Ihr Gewicht in Gold wert. Der Klang ist in allen Tonlagen ausgewogen und sauber.

Fazit

Die Ortega RU5 ist ein großartiges Instrument sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene, das auch nach langem Spielen noch viel Freude macht. Für den Preis bekommt man ein Instrument, für welches manche Hersteller Preise jenseits der 100 Euro aufrufen würden. Klang und Verarbeitung sind großartig, deshalb bekommt die Ortega RU5 in unserer Wertung 4.5 von 5 Sternen.

 

Hier klicken um Rezensionen zu lesen und Preise zu vergleichen!