Ukulelen im Test

Im Test: Yamaha GL-1

19.07.2016

Yamaha GL-1Die Yamaha GL-1 ist in Wirklichkeit keine Ukulele, sondern eine kleine Gitarre – aber trotzdem ein hervorragendes Instrument. Die Yamaha GL-1 hat 6 Saiten aber die Größe einer Ukulele. Eine Guitalele also – ein Zwitter aus Ukulele und Gitarre. Sie funktioniert wie eine Gitarre, der Sound hört sich aber klar nach Ukulele an. Speziell für Kinder ist diese Guitarlele eine Investition wert, da Sie gut an das Gitarrespielen heranführt.

Zum Test


Im Test: Ibanez UKS10

21.01.2016

Ibanez UKS 10 Sopran UkuleleEine solide Ukulele für Anfänger, die das Ukulelespielen ernsthaft angehen möchten. Vom Klang her unterscheidet sich die Ukulele kaum von Modellen, die das doppelte oder mehr kosten. Auf der Ibanez zu spielen ist einfach ein großartiges Erlebnis und hat mir wahnsinnig Spaß gemacht – hier kannst du nachlesen, warum.

 

Zum Test


Im Test: Ortega RU5 Konzert

14.01.2016

Ortega RU5Eine sensationelle Ukulele für Einsteiger, mit der aber auch Profis eine Menge Spaß haben werden. Ein fantastisches Instrument zu einem sehr fairen Preis. Wer zu kleinen Hände für eine Sopranukulele hat kann bedenkenlos zur RU5 greifen, da diese Ukulele eine Konzertukulele ist – und daher größer als die Standard Sopranukulele. Die Ukulele kommt von Haus aus mit Saiten von Aquila, was für einen hochwertigen Sound sorgt. Den ausführichen Test findest du hier:

Zum Test


Im Test: Cascha EH 3952 Sopran

04.01.2016

CASCHA EH 3953Der Preis-Leistungs-Sieger: Die Cascha EH 3953 ist die perfekte Ukulele für Anfänger, die nicht tief in die Tasche greifen möchten und trotzdem ein solides Instrument kaufen wollen. Natürlich muss man ein paar Abstriche machen, wer aber noch nie Ukulele gespielt hat und nur ein wenig herumprobieren will, ist mit der Cascha gut bedient. Mehr erfährst du im ausführlichen Test.

Zum Test
 


Im Test: Korala Sopran

23.12.2015

Korala Sopran UkuleleAls preisgünstiges Modell ist die Korala Sopran ein gutes Instrument für alle Anfänger, die ein wenig ins Ukulele spielen hineinschnuppern möchten, dabei aber nicht gleich Unsummen ausgeben möchten. Die Ukulele überzeugt durch Ihre schön schlichte Optik und gutes Handling. Der Klang ist entsprechend der Preisklasse sehr gut, natürlich sollte man die Erwartungen nicht zu hoch schrauben. Alles weitere gibts im ausführlichen Test.

Zum Test


Im Test: KALA KA-S Sopran

22.12.2015

Kala KA-S Sopran UkuleleEine fantastische Ukulele sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Eleganter Korpus aus lackiertem Mahagoni. Die Kala kommt von Werk ab mit hochwertigen Saiten von Aquila und gibt daher ein sensationelles Klangbild ab. Uneingeschränkte Empfehlung!

Zum Test